Modry Las

Modry Las liegt im nordwestlichen Westpommern in Polen und wurde 2009 unter internationaler Beachtung eröffnet. Der Platz wurde vom legendären Golfer Gary Player entworfen und wegen seines Designs schnell als Polens schönster Golfplatz anerkannt. Player selbst beschreibt den Platz als einen „erstklassigen Golfplatz, der in eine wunderschöne natürliche Landschaft eingebettet wurde, umgeben von Kiefernwäldern, aus Quellen entstandenen Seen und weiten Feldern von Wildblumen – einfach ein unglaublicher Rahmen“.

Und Recht hat er! Der von ihm entworfene Platz findet sich in einer Landschaft wieder, die von zwei stillen Seen umgeben ist, die auf den meisten Bahnen Wasserhindernisse ins Spiel bringen. Es ist ein Platz von seltener natürlicher Schönheit mit einem bemerkenswerten Layout, das tiefe Topfbunker und sanft geschwungene Fairways einschließt.

Modry Las hat sich einen Namen als einer der führenden Golfplätze in Europa gemacht, der Mitglieder ebenso wie Besucher mit einem beispiellosen Golferlebnis erfreut. Der Platz wurde bereits 2009, ganze drei Monate nach seiner Eröffnung, in die Liste der 100 Topplätze Europas aufgenommen. Auf der führenden polnischen Webseite www.polishgolf.pl wurde Modry Las zu Polens bestem Golfplatz gewählt.

Umgeben von Eichen-, Kiefern- und Birkenwäldern bietet sich Modry Las, ländlich reizvoll und ruhig gelegen, als anspruchsvoller und besonderer Golfplatz an.

 

logotypy na strone